15. Juli 2008

Säuling-Umrundung mit Plansee-Trail

Umrundung des Säulings mit zwei tollen Trail-Passagen am Schützensteig (teils heftig) und auf der Südseite des Plansees (meist flowig).
Von Unterpinswang bei Füssen (Start beim Gutshof zum Schluxen) geht‘s zunächst vorbei am Alpsee Richtung Königsschlösser. Den Touristenrummel hinter sich lassend fährt man auf der Ostseite des Säulings meist auf Schotter stets bergauf bis zur Jägerhütte.

Bitte beachtet beim Befahren die DIMB-TrailRules!

Tour-Daten:
Entfernung:53 km
Uphill:1.147 Hm
Downhill:1.147 Tm

Kurz danach geht‘s dann heftig abwärts. Den Freunden eines tollen Single-Trails sei der Schützensteig wärmstens empfohlen (fast alles fahrbar). Durch den vielen Regen am Vortag bestand der Großteil des Weges aus einem Bachlauf. Ein kleiner Ausrutscher zwang mich leider zum Bodenkontakt, also aufpassen!
Weiter unten trifft man auf die Ammerwaldstrasse, die vom Schloss Linderhof kommt. Auf dieser rollt man hinunter zum Plansee (Zeit für eine Mittagsrast und ein erfrischendes Bad!).
Auf der Südseite des Plansees führt ein super flowiger Single-Trail bis zum Heiterwanger See (ich bin unter der Woche gefahren, vermutlich sind hier am Wochenende viele Wanderer unterwegs!).
Der Single-Trail am Nordufer des Heiterwanger Sees ist für Biker leider gesperrt, also umrundet man diesen am Südufer. Von Heiterwang aus geht es dann über das „Mäuerle“ hinunter ins Lechtal. Teilweise am Lech entlang geht‘s dann wieder zurück zum Ausgangspunkt nach Unterpinswang, wo man im Wirtshaus „Gutshof zum Schluxen“ nochmal einkehren kann.

GPS-Daten:
Ausgewählte Fotos:
Alle Fotos:

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare