28. September 2008

Schöne Runde mit dem Pionierweg als Sahnestück

Von Kochel aus geht‘s stetig bergauf bis zur Staffelalm. Das letzte Stück bis zur Staffelalm ist nicht fahrbar, hier heißt es das Bike schieben oder tragen! Von der Staffelalm geht es dann wieder hinunter bis nach Jachenau.
Von hier geht‘s dann zum Walchensee und über Urfeld die Serpentinen rauf zur Passhöhe der Kesselberg-Strasse. Von hier führt ein teilweise sehr steiler Forstweg links hoch Richtung Herzogstand.

Bitte beachtet beim Befahren die DIMB-TrailRules!

Tour-Daten:
Entfernung:41 km
Uphill:1.461 Hm
Downhill:1.461 Tm

Ungefähr auf halber Strecke geht‘s dann rechts ab über den Pionierweg Richtung Schlehdorf. Der Pionierweg ist das Sahnestück dieser Tour. Einer der schönsten Single-Trails nördlich der Alpen!
Unten angekommen geht‘s dann vorbei am Walchenseekraftwerk wieder zurück nach Kochel.

GPS-Daten:
Ausgewählte Fotos:
Alle Fotos:

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Formular zurücksetzenBeitragskommentare