09. August 2019

Freitag-Nachmittags Tour mit Manfred auf den Ziegelspitz

Am letzten Freitag meiner 1. Urlaubswoche sollte es nach verschiedenen Arbeiten im und am Haus nun endlich mal wieder in die Berge gehen.

Manfred konnte mittags Feierabend machen und wollte mich begleiten. Als Ziel stand eine kurze aber deftige Tour, wieder mal der geniale Ziegelspitztrail auf dem Programm.

Um 13:30 sammelte ich Manfred in Schäftlarn ein und wir fuhren gemeinsam weiter zum Ettaler Sattel. Dort angekommen ging es schon bald auf den wenigen fahrbaren Höhenmetern bis zum Trail-Einstieg nach oben. Dann hieß es für die nächsten ca. 650 Höhenmeter wieder „Bike-Bergsteigen“. Wir wanderten also, mit unseren Bikes als Übergepäck auf dem Rucksack dem Gipfel entgegen. Auf dem Weg nach oben legten wir zwei kleine Pausen ein und waren ca. 2,5 Stunden nach dem Start oben völlig alleine am Gipfel.

Dort gab es erstmal eine verdiente Pause und wir genossen ausgiebig die Aussicht und die Ruhe hier oben hoch über Ettal – einfach traumhaft! Nachdem wir uns satt gegessen und gesehen hatten, machten wir uns fertig für die Abfahrt und fuhren möglichst viele der unzähligen Schlüsselstellen auf dem z.T. sehr technischen Trail wieder hinunter. Auch Manfred, der zum ersten Mal hier war, fuhr deutlich mehr als er beim Rauftragen befürchtet hatte und so kamen wir nach etlichen Verschnauf- und Erholungspausen wieder einmal ziemlich geschafft aber mit einem breiten Grinsen am Trailausstieg an.

Abschließend rollten wir hinunter zum Auto, verpackten Bikes und Klamotten und kehrten anschl. in Oberau im Gasthof Untermberg noch auf eine kühle Rußn-Maß und einen Wustsalat ein.

Wie immer ein sehr schöner, herausfordernder Trail der eigentlich nie langweilig wird auch wenn man ihn öfter fährt! Danke an Manfred für’s dabei sein!

Bitte beachtet beim Befahren die DIMB-TrailRules!

„Miteinander statt gegeneinander – es geht wenn man will!“

 Unterstützt von:

Tour-Daten:

Entfernung:ca. 7,6 km
Uphill:ca. 830 Hm
Downhill:ca. 830 Tm

GPS-Daten:

Ausgewählte Fotos:

Alle Fotos:

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare