26. April 2020

Endlich mal wieder raus und rauf

Fast sechs Wochen hatte uns die Corona-Pandemie schon fest im Griff und die Ausgangssperre hinderte uns daran gemeinsam unseren geliebten Sport auszuüben. Ich selbst bin in der Zeit viel zu Hause alleine geradelt aber das ist natürlich kein Vergleich zu einer vernünftigen Bike-Bergsteige Tour in den Alpen. Nachdem man inzwischen mit einem Freund und gebührendem Abstand wieder Sport machen durfte, vermuteten wir, dass wir nicht die Einzigen wären und ziemlich viel los sein würde.

Um dem großen Run zu entgehen startete ich schon sehr früh (4:30) in München und war bereits um 5:30 am Parkplatz des Ettaler Sattel. So leer hatte ich die Garmischer Autobahn selten erlebt! Die 2er Gruppe bestehend aus Basti und Matthias war auch bald da und so starteten wir in 2 Teams mit viel Abstand unsere Auffahrt bzw. den Aufstieg Richtung Ziegelspitz.

Morgens war es noch schön kühl und im Wald tauchte während des Aufstiegs nach einiger Zeit die Sonne hinter den Bergen auf. Der Weg war meist trocken und gut zu gehen und so kamen wir zügig voran. Nach einer kurzen Pause am „Kloster Ettal Blick“ ging es weiter und oben kämpften wir uns bei steigenden Temperaturen durch die Latschen bis zum Gipfel des Ziegelspitz, den wir um 7:50 erreicht hatten.

Wir genossen ausgiebig die herrliche Morgenstimmung und obwohl es noch recht früh am Tag war, durfte natürlich das Gipfel-Radler nicht fehlen.

Gegen 9:15 machten wir uns dann wieder auf die Abfahrt auf dem herrlichen, technischen Trail hinunter zum Ettaler Sattel.

Es kamen uns bereits einige Wanderer entgegen, die alle nett und freundlich waren.

Am Parkplatz angekommen, der inzwischen schon gut gefüllt war, packten wir unsere Bike sin die Autos und fuhren nach einer Polizeikontrolle (Firmenwagen, fremdes Kennzeichen!) wieder nach Hause.

Es war herrlich endlich mal wieder in den Bergen unterwegs zu sein und wir hofften, dass das jetzt wieder öfter möglich sein sollte!

Bitte beachtet beim Befahren die DIMB-TrailRules!

„Miteinander statt gegeneinander – es geht wenn man will!“
#noshortcuts #noscidmarks #respectthetrail

Tour-Daten:

Entfernung:ca. 7,6 km
Uphill:ca. 830 Hm
Downhill:ca. 830 Tm

GPS-Daten:

Karte wird geladen, bitte warten...

Ausgewählte Fotos:

Alle Fotos:

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare